+43 (1) 283 14 27       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Handyrettung.at

Das Geburtshaus von Apple: Denkmalschutz

Der Zusammenbau der allerersten Apple-Rechner erfolgte im Elternhaus (in der Garage) von Steve Jobs...

Apple-Mitgründer Steve Jobs baute ca. 50 - 100 Apple-Rechner in der Garage im Haus seiner Eltern zusammen. Das Haus in der Nähe von San Francisco ist vor kurzem unter Denkmalschutz gestellt worden. Die Mitglieder der historischen Kommission in Los Altos sprachen sich am späten Montagabend einstimmig dafür aus, dem eingeschossigen Bau diesen besonderen Status zu verleihen. Diese Ereignisse seien ein wichtiger Beitrag zur Geschichte und zum kulturellen Erbe Kaliforniens und der USA.

Die berühmte Garage, in der die Grundlagen für den Weltkonzern gelegt wurden, befindet sich noch im Originalzustand, lediglich das Tor wurde ausgetauscht. Das Haus wurde 1951 errichtet - Steve Jobs erkrankte jedoch an Krebs und verstarb im Oktober 2011 im Alter von 56 Jahren.

Bild: APA

Verwandte Artikel Weiterführende Links

Schreib ein Kommentar

Sie schreiben als Gast. Möglichkeit zum Einloggen besteht weiter unten.

Bekannt aus

Bekannt aus: ORF, ATV, Kurier, Radio Arabella

Zahlungsarten



Feedback
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen